Banner_ohne_Text
Heimatschutzverein Siddinghausen 1828 e.V.
Könige und Kaiser // Könige // 2003 Markus Henneböhle und Annette Henneböhle
Schuetzenverein_Siddingh_Logo_colored
News
Schützenfest
Satzung
Chronik
Termine
Vorstand
Könige und Kaiser
Schützenhalle
Partner
Könige
Kaiser
Wir über uns
Home
Kontakt
Links
Impressum
Login
Webmail
Datenschutzerklärung
heimatschutzverein-siddinghausen.de

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
kein Bild vorhanden
black_gallerylink
black_up
black_down
2003
Markus Henneböhl ist neuer König
Siddinghausen (hpm). Der Heimatschutzverein Siddinghausen hat einen neuen König: Mit dem 134. Schuss entschied gestern um 12.58 Uhr Markus Henneböhl das Vogelschiessen im Jubiläumsjahr zu seinen Gunsten. An der Seite des 32-jährigen, der beim Bürener Bauunternehmen Steinkemper beschäftigt ist, regiert seine Ehrefrau Annette. Die Krone hatte zuvor Fähnrich Markus Schulze abgeschossen, das Zepter Karl-Heinz Niggenaber, den Apfel Fahnenoffizier Andreas Decker. Den linken Flügel hat nun Ulrich Meis, den rechten Fahnenoffizier Markus Stute. Das grosse Fass schoss Ignatz Trilling ab, das mittlere Jörg Otto.
 
Quelle: Westfälisches Volksblatt